BioGeldPromisUnterhaltung

Bastian Yotta: Vermögen, Freundin und weitere Fakten

0

Über den Namen Bastian Yotta stolpern wir immer wieder. Er weiß genau, wie er sich zu präsentieren hat. Eigentlich heißt der Promi mit Nachnamen übrigens anders, hat sich aber einfach einen neuen Namen zugelegt. An Bastian Gillmeier denkt nun niemand mehr. Doch mit dem neuen Namen kam auch der Ruhm. Mittlerweile fragen sich viele: Wie reich ist Bastian Yotta? Hat er bereits ein Vermögen angehäuft? Und wie steht es um den Beziehungsstatus des deutschen Stars. Das und mehr verrät dieser Artikel.

Wie viel Geld hat Bastian Yotta wirklich?

Im Jahr 2020 nahm er bei „Promis unter Palmen“ teil und soll dafür stolze 80.000 kassiert haben. Auch aus dem Dschungelcamp kennt ihn der ein oder andere Deutsche sicher. Dabei sollen über 100.000 Euro an ihn gezahlt worden sein.

Doch kann er gut haushalten oder ist das Geld längst wieder weg? Auch von Steuerhinterziehung ist immer mal wieder die Rede. Trotzdem gibt er sich, als führe er ein luxuriöses Leben. So genau weiß am Ende also niemand, wie viel Geld wirklich noch im Hause Yotta zur Verfügung steht. Millionär ist er aktuell vermutlich nicht. Ein wenig Vermögen wird aber wohl noch auf dem Konto sein. Von 50.000 Euro ist die Rede.

Das Erfolgsgeheimnis: Womit wirbt Bastian Yotta?

Dass die Öffentlichkeit Interesse an ihm hat, dafür gibt es verschiedene Gründe. Unter anderem kennt man den Promi für das Konzept des MindSlimming. Dazu gibt es sogar ein Buch, welches noch immer gekauft werden kann. Das Ziel: Im Schlaf abzunehmen, also völlig ohne Stress. Wie das funktionieren soll, fragt man sich? Nun: Laut Yotta gibt es Übungen, die man regelmäßig durchführen muss. Dann dringt das Gelernte schließlich ins Unterbewusstsein ein. So lernen wir nach und nach, die Übungen auch im Schlaf abzurufen. Dabei sollen wir dann abnehmen.

Das klingt in der Tat etwas zweifelhaft, einige Käufer gab es aber sicher schon. Wer möchte, kann das Buch für 20 Euro erwerben – wir gehen aber davon aus, dass der Yotta mit seinem Buch zum Millionär wurde. Wer sich aber für das Thema MindSlimming interessiert, findet online wie auch in dem Buch jede Menge Infos dazu.

Sport und Motivation

Zwei Dinge, für die man Yotta definitiv kennt: Reden, die motivieren, und jede Menge Aktivitäten. Der Promi treibt jeden Tag Sport. Besonders viel Freude hat er am Krafttraining und Kampfsport. Auch Leichtathletik gehört zu seinen favorisierten Disziplinen. Gleiches wünscht er sich übrigens auch von den Frauen, mit denen er Zeit verbringt. Fit sein gehört zu seinem Leben dazu – verständlich, dass er auch mit seinen Partnerinnen aktiv sein möchte. Passend zu dieser Einstellung datet Bastian Yotta auch gern Models.

Man kennt ihn auch als Coast: Er trainiert sowohl Moderatoren als auch Ärzte und Sportler. Bei Instagram ist er ebenfalls sehr präsent. Dort versucht er, seine Community zu motivieren und zu einem aktiven und positiven Leben zu animieren. Auch den ein oder anderen Spruch hört man immer wieder. Höher, schneller, weiter – das ist definitiv ein Motto, das perfekt auf Bastian Yotta passt!

Yotta und die Frauen

Ehemals sah man Yotta mit seiner Frau Maria Yotta. Sie hatte damals bei DSDS teilgenommen. Die beiden hatten einen gemeinsamen Traum: reich und berühmt zu werden. Den Wunsch wollten sie sich in den USA erfüllen, denn sie wanderten gemeinsam nach Los Angeles aus. Während Maria früher übrigens noch eher unscheinbar war, wandelte sie sich mit der Zeit. Immer häufiger sah man sie auch freizügiger. Absolut verständlich, denn es handelt sich definitiv um eine attraktive Frau.

Der Traum hat sich mittlerweile leider ausgeträumt: Im Jahr 2016 gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Bei Yotta dauerte es nicht lange, bis die nächste Dame auf der Matte stand. Seine nächste Freundin war dann Melanie, doch auch die beiden trennten sich schließlich wieder. Im Jahr 2017 sah man Yotta dann bei Adam sucht Eva. Ein klares Zeichen: Er war single und hatte entsprechend keine Frau an seiner Seite.

Weiter ging es bei Yotta dann mit Masha. Wieder einmal eine hübsche Frau, die er sich da geangelt hatte. Kennengelernt hatten sich die beiden über Instagram. Leider gab auch dieses Paar aber schließlich die Trennung bekannt. Im Jahr 2019 erklärte man die Beziehung für beendet. Kurze Zeit später konnte dann Marisol von sich reden machen. Sie ist zwar 14 Jahre jünger als Bastian Yotta, die beiden scheinen sich aber gut zu verstehen. Ob das nun endlich die große Liebe ist? Bis jetzt sind die beiden laut Instagram noch ein Paar. Yotta hat sie sogar in seinem Profil verlinkt. Es scheint also ernst zu sein. Passt auch ziemlich gut: Eine weitere schöne Frau, die offensichtlich ebenfalls Sport treibt und sich gut macht an seiner Seite.

Yotta und seine Marisol zeigen sich sehr offen auf Instagram. Sicher wird auch hier der ein oder andere Werbedeal für die beiden herausspringen. Welches Vermögen Sie gemeinsam haben, ist nicht bekannt. Auch wissen wir nicht, ob es ein gemeinsames Konto gibt. Klar ist aber: Der Yotta ist ein Kämpfer. Egal, wie es letztlich um seine Finanzen wirklich steht. Es ist davon auszugehen, dass dieser Mann nicht aufgeben wird. Sicher wird er auch in Zukunft immer wieder Wege finden, um an gutes Geld zu kommen und sein Vermögen zu vergrößern. Vielleicht sehen wir das Sternchen auch noch bei der ein oder anderen Reality-TV-Show, denn ein paar weitere Formate gebe es da noch. Und eins muss man ihm lassen, ob man ihn nun mag oder nicht: Er schafft es wie kein anderer, immer im Gespräch zu bleiben.

Die 5 sichersten Smartphones 2020

Previous article

Chris Töpperwien: Wie reicht ist er, wen datet er?

Next article

You may also like